Remote-Desktop-Services- (RDS-) Lizenzierung und Office 365 Pro Plus – ein Kurzüberblick

Bedingt durch sich häufende Nachfragen unserer Kunden im Bereich Office-Produktivitätslösungen und zukunftsfähiger Arbeitsplatzmodelle haben wir bereits in unserem Newsletter vom 10. Mai unterschiedliche Facetten rings um die Lizenzierung des „neuen Office“ aufgegriffen. Wir führen die Darstellungen heute mit Ausführungen zum Teilaspekt RDS (Remote Desktop Services) und Office 365 weiter aus. An dieser Stelle sei noch […]