Gebrauchte Software – alles Neue macht der EuGH – oder doch nicht?

In den letzten Wochen ist das Thema gebrauchte Software abermals in den Blickwinkel einer breiten Öffentlichkeit gerückt. Treiber waren nicht (nur) die PR- und/oder Marketingaktivtäten eines Händlers, Herstellers oder Interessensverbands, sondern vielmehr ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH). Worum ging es hier im Kern? Gebrauchte Download-Software darf grundsätzlich weiterverkauft werden. Das hat der EuGH im […]

Kommentar von Axel Oppermann zum Markt für gebrauchte Software, „keiner“ BGH-Entscheidung und die Rolle der Anwender

Weder die Händler von gebrauchter Software noch die Softwareindustrie oder die Anwender (!) haben es in den vergangen zehn Jahren geschafft, einen verbindlichen Rahmen und ein – für alle Teilnehmer – „akzeptierbares“ Umfeld für den Handel mit gebrauchter Software zu schaffen. Leicht, aber viel zu einfach wäre es, nur auf die Industrie zu schimpfen: Eine […]