Die Datenschutz-Grundverordnung lenkt den Blick auch auf Messenger – wie stellen sich die Anbieter in Deutschland auf?

Was im privaten Sektor bereits gang und gäbe ist, ist mittlerweile auch für den professionellen Einsatz geeignet. Anstelle des in der Vergangenheit häufig diskutierten Gegensatzes von Social- und Realtime-Kommunikation geht die Entwicklung im Markt heute in Richtung Konvergenz, um das Beste aus beiden Welten nutzen zu können. Mit der zunehmenden Popularität von Messengern wie Whatsapp etabliert sich diese Form der Kommunikation auch im professionellen Nutzerumfeld .

Der neue große Vergleich der Social-Business-Anbieter für Deutschland ist da

ISG hat seinen neuen großen Social-Business-Anbietervergleich veröffentlicht. Der „ISG Provider Lens Germany 2018 – Social Business Services & Solutions“ gibt Anwender- und Anbieterunternehmen aktuelle Orientierung im deutschen Markt für effizientere Zusammenarbeit im Unternehmen sowie Markterfolg in der digitalen Welt. Erstmals untersuchte ISG in diesem Zusammenhang das Thema Künstliche Intelligenz (KI), speziell in der Form von ChatBots. Diese versprechen in Verbindung mit Social Business spannende neue Möglichkeiten und gesteigerte Effizienz. Über 80 Anbieter wurden bewertet.

Voice User Interfaces – der nächste Schritt in der Kommunikation mit Kunden

Egal, wie Ihre persönlichen Vorlieben sind, die Entscheidung für die auf die Kundensituation optimierte User Experience und die anschließende Umsetzung stellen jedes Unternehmen vor gewaltige Herausforderungen. Voice User Interfaces (VUI) sind eine Entwicklung, mit der Unternehmen sich daher heute dringend beschäftigen sollten.

Social-Media-Management-Werkzeuge – der Stand der Dinge

Social Media Management hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Das Thema Digital Customer Experience, also das durchgängige Markenerlebnis auf analogen und digitalen Kanälen, wird im Marketing immer wichtiger. Dadurch rückt ein koordiniertes und integriertes Kommunikationsmanagement auf Social Media stärker in den Vordergrund. Vor kurzem noch ein Bereich, bei dem in vielen Unternehmen mehrere unterschiedliche Werkzeuge disjunkt voneinander eingesetzt wurden, sind die Integration in Marketing Automation und Customer Relationship Management (CRM) sowie die Thematik der Kundendatenhaltung heute wichtige Faktoren bei der Auswahl des richtigen Werkzeugs für Social Media Management.

ChatBots – der nächste logische Schritt in der Kundenkommunikation

Messenger-Dienste wie WhatsApp und Facebook Messenger haben die klassischen Social-Media-Plattformen in der Nutzung längst überholt. Immer mehr Kunden erwarten eine immer stärker personalisierte Kommunikation über Messenger-Dienste und können auf diesem Wege auch schneller und gezielter angesprochen werden. Auch Dienstleistungen und einfache Fragen können über Messenger schneller und kundenfreundlicher bereitgestellt bzw. beantwortet werden. Für ein Unternehmen […]

Social Business: Treiber – und Katalysator – der Digitalen Transformation

Bottom Line (ICT-Anwenderunternehmen): Social Business ist mit seiner Ausrichtung sowohl auf die Unterstützung der Zusammenarbeit in den Unternehmen als auch für das zielgerichtete Marketing in sich wandelnden Märkten ein Mehrzweckwerkzeug für die Digitalisierung. Bisher noch wenig beachtet ist, dass Social Collaboration auch wie ein Katalysator bei dem notwendigen Wandel wirken kann. Bottom Line (ICT-Anbieterunternehmen): Um […]

Warum auch für B2B-Unternehmen Social Media Marketing unverzichtbar ist

Bottom Line (ICT-Anwenderunternehmen): Social Media haben in der Gesellschaft einen hohen Stellenwert. Auch Unternehmensentscheider und Einkäufer tummeln sich auf den unterschiedlichen Plattformen. Durch zielgerichtete Maßnahmen ist es möglich, diese im Entscheidungsprozess zu beeinflussen und auf die eigenen Produkte zu verweisen. Spezialisierte Agenturen und Tools helfen bei der Umsetzung. Bottom Line (ICT-Anbieterunternehmen): Viele B2B-Anbieter haben noch […]

Social Enterprise Networking Suites verbessern die Zusammenarbeit im Unternehmen – wie positionieren sich die Anbieter in Deutschland?

(Social) Enterprise Networking Suites stehen für professionelle Software- und Service-Angebote, die die Zusammenarbeit und Kommunikation von Mitarbeitern auf den Ebenen Informations-, Identitäts- und Beziehungsmanagement unterstützen. Die entsprechenden Lösungen ähneln nicht selten sozialen Netzwerken für Privatkunden, sind aber aufgrund der Ausrichtung auf den professionellen Einsatz bezüglich des Designs flexibel anpassbar, sicherer und facettenreicher – speziell im […]

Aktueller Research-Trend im Bereich Social Analytics: Bilderkennung

Im gegenwärtig laufenden Projekt „ISG Provider Lens Germany 2018 – Data Analytics Services & Solutions“ (bisher Big Data Vendor Benchmark) werden auch in diesem Jahr wieder relevante Anbieter im deutschen Markt für den Social-Analytics-Bereich analysiert und bewertet. Immer wichtiger wird im Rahmen von Social Analytics das Analysieren von Bildquellen, da diese selbstverständlich seit Aufkommen der […]