Artificial-Intelligence-Investitionen im Banking

Artificial Intelligence (AI, Künstliche Intelligenz) gilt als eine der aussichtsreichsten Technologien der digitalen Transformation im Banking. Erwartet wird, dass AI-Technologien in den nächsten Jahren zu wichtigen Investitionsschwerpunkten werden. Ein Beispiel hierfür: Im April 2018 unterzeichneten 25 EU-Länder eine Erklärung („Cooperation on Artificial Intelligence“) über einen gemeinsamen Ansatz für AI, der u.a. die Bereitstellung von Budgets für Forschungen vorsieht.

Investitionen in Digitalisierung und Finanzökosysteme

Die Bankenbranche steht in allen Geschäftsfeldern vor einem tiefgreifenden Strukturwandel, an dessen Ende ein deutlich schlankerer Bankensektor mit modularen Strukturen, weniger Banken und Filialen sowie effizienteren Prozessen stehen wird. Der technologische Wandel verändert die Wertschöpfung des Bankensektors. Um die Ertragsprobleme nachhaltig zu lösen, brauchen Banken neue „Sources of Income” und müssen offen sein für neue Formen der digitalen Wertschöpfung, d.h. Transformation in eine digitale Plattform (Platformification).

Blockchain Services im Banking

Digitale Plattformen verändern die Wirtschaftsstrukturen durch technologiegetriebene digitale Ökosysteme (sogenannte „Digital Trade Chain“). Die Bankenindustrie hat grundsätzlich die Blockchain-Technologie als Innovationstreiber erkannt. Es herrscht bisher allerdings noch kein durchgängig klares Verständnis über die Technologie, ihre Potenziale und letztlich darüber, wie der Hype in profitable Geschäftsmodelle umgewandelt werden kann.

Bankenbranche: Performance und Potenziale 2018 für ICT-Provider

Banken und Sparkassen stehen vor einem längeren Anpassungsprozess, an dessen Ende ein deutlich schlankerer Bankensektor mit modularen Strukturen, weniger Banken und Filialen sowie effizienten Prozessen und IT-Strukturen stehen wird (Schlagwort: „Unbundling the Bank“). Der technologische Wandel und kurze Innovationszyklen verändern die Wertschöpfung der Bankenindustrie und komplette Geschäftsmodelle.

Service Provider Business Opportunities in der Bankenbranche 2018

Die Bankenindustrie befindet sich in einem intensiven Transformationsprozess an dessen Ende ein deutlich schlankerer Bankensektor mit modularen Strukturen stehen wird (Synergien in den Geschäftsmodellen und Abbau von Kapazitäten). Der technologische Wandel verändert die Wertschöpfung des Bankensektors. Alle Geschäftsfelder und Business-Strukturen sind auf dem Prüfstand. Beispiele: Deutsche Bank „Digitalbank“ 2018 und Commerzbank 4.0. Prioritäten sind die […]

Die Digitale Agenda im Retail Banking

Die Bankenindustrie befindet sich in einem intensiven Transformationsprozess, an dessen Ende ein deutlich schlankerer Bankensektor mit modularen Strukturen (Reduktion von Komplexität) insbesondere im standardisierten Privatkundengeschäft (Retail Banking) stehen wird. Es verändern sich nicht nur Märkte, Vertriebswege und Produkte, sondern komplette Geschäftsmodelle – und damit die dahinterliegenden Geschäftsprozesse. Treibende Faktoren sind der Druck auf die Zinsmargen, […]

Digitalstrategie und Sourcing in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe

Die Bankenindustrie steht vor einem längeren Anpassungsprozess, an dessen Ende ein deutlich schlankerer Bankensektor mit modularen Strukturen (Banking-Ökosysteme, FinTechs, API-Banking), einer verbesserten Eigenkapitalrendite und effizienten IT-Strukturen stehen wird. Der digitale Strukturwandel erhöht den Druck auf Banken und Sparkassen deutlich und dauerhaft. Trotz geschäftspolitischer und regulatorischer Herausforderungen haben die Banken die Bedeutung digitaler Entwicklungen erkannt und […]

Bankenbranche: IT-Aufsicht und IT-GRC-Infrastruktur

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat im Rahmen der Veranstaltung „IT-Aufsicht bei Banken 2017“ über aktuelle Trendthemen informiert. Neben dem Kreditwesengesetz (KWG), den Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk) und künftig den „Bankaufsichtlichen Anforderungen an die IT“ (BAIT) bildet das IT-Sicherheitsgesetz (ITSG) die Grundlage für die Arbeit. Ziel ist es zu beurteilen und zu kontrollieren, welchen […]

Bankenbranche: IT-Sourcing und Service Delivery Models

Die Bankenindustrie steht vor einem längeren Anpassungsprozess, an dessen Ende ein deutlich schlankerer Bankensektor mit modularen Strukturen, weniger Banken aber einer verbesserten Eigenkapitalrendite und effizienten Organisations- und IT-Strukturen stehen wird. Banken betrachten die ganze Bandbreite an „IT Service Delivery Models“ vom IT-Sourcing, über Managed Services bis hin zu Cloud Services als einen nachhaltigen Optimierungshebel. Banken […]

Banken als digitale Technologieunternehmen

Im Zuge radikaler Veränderungen der Bankenindustrie steht das Management vor der Herausforderung, die Digitalisierung aktiv zu gestalten. Ziel der Banken ist es, die bestehenden Geschäftsprozesse zu digitalisieren und durchgängige digitale Geschäftsmodelle zu entwerfen und umzusetzen. Von der Bank-IT wird erwartet, dass sie innovativ, schnell und flexibel die dafür notwendigen Projekte realisiert. Zu den disruptiven Trends […]