Network Security ist weiterhin ein wichtiges Thema auf der CIO-Agenda – wie stellen sich die Anbieter in Deutschland auf?

Gefahren drohen dem Unternehmensnetzwerk heute auf unterschiedliche Art und Weise. Neben unberechtigten Zugriffen auf Rechner durch Außenstehende sind dies beispielsweise Angriffe, die Dienste des Zielunternehmens in die Knie zwingen sollen (DoS / DDoS), aber auch die Gefahren, die vom leichtsinnigen Verhalten der eigenen Mitarbeiter herrühren können. Bei „lohnenden Zielen“ arbeiten die Angreifer zudem mit hohem […]

Digital Workspace 2018: Mobilität, Integration, Kontext und ein Hauch von KI

Wieder einmal sind zwölf Monate vergangen, wieder einmal ging es schneller als erwartet, wieder einmal ist es Zeit kurz zurückzublicken und wieder nach vorne. Was hat sich in dem Markt für Digital Workspace Services getan? Der Unified Endpoint ist heute etabliert weil Anbieter mit der starken Nachfrage mitgezogen haben und zumindest einheitliche Services anbieten, auch wenn die Integration der Admin-Systeme noch nicht ganz vollzogen ist.

DSGVO: Der Countdown läuft – ist Ihr Unternehmen auf die neue Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet?

In fünf Monaten, am 25. Mai 2018, wird die neue Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union in Kraft treten, und die alte EU-Datenschutzrichtlinie aus dem Jahre 1995, die längst überholt ist, ersetzen. Die EU-Bezeichnung zum gleichen Thema lautet General Data Protection Regulation (GDPR). Viele Unternehmen haben sich mit dem Thema noch nicht oder wenig befasst.

Enterprise Mobility Management – Managing Complexity or Mobility?

Die Marktdiskussion um Trends, Interpretationen und Entwicklung von Enterprise Mobility Management ist ungebrochen aktiv. Doch die öffentliche Diskussion rankt sich zunehmend um Begriffe und Definitionen und weniger um Produktivität und Effizienzsteigerung. Die erste Frage, die offen im Raum steht ist: Was genau war nochmal EMM?

Public-Cloud-Integration bewegt den gesamten Markt

Deutsche Unternehmen geben in diesem Jahr rund 17 Milliarden Euro für Public Cloud Computing aus. Somit ist die Public Cloud das Fundament der digitalen Transformation. Dies bestätigt auch der aktuelle „ISG Provider Lens Germany 2018 – Cloud Platforms & Technology/Access Services“ der ISG Information Services Group. Laut Studie stehen technologisch gesehen Angebote zum API (Application Programming Interface) und zum Performance-Management der Public-Cloud-Anbindung sowie (Kosten-) Kontrolle hoch im Kurs.

Big Data und Automatisierung fordern Umdenken im Service Desk

Der IT-Service Desk bindet bei Ihnen Mitarbeiter, die in den nächsten Jahren vielleicht schon durch Maschinen ersetzt werden. Sprachschnittstellen leiten den User zu den einfachen Lösungen. Treffen Sie also Vorsorge für die Mitarbeiter mit Weiterbildung und anspruchsvollen Aufgaben, die eine Maschine nicht stemmen kann. BMC hat auf ihrer Hausmesse Exchange die Trendsetter präsentiert.

Arbeitsplätze aus der Cloud reduzieren Kosten und erhöhen die Flexibilität – wie positionieren sich die Anbieter im deutschen Markt?

Im jüngsten Vergleich der Anbieter für den zukunftsgerichteten Arbeitsplatz in Deutschland, den ISG im Sommer vorstellte, wurde unter anderem auch der Markt für Arbeitsplätzte aus der Cloud untersucht. Das Managen einer Virtual Desktop Infrastructure (VDI) sowie das Hosting von individuellen Virtual Desktops in einer Private-Cloud-Umgebung sind keine neuen Themen im IT-Service-Markt; die kostengünstigere Bereitstellung von standardisierten Workplace Services aus einer Shared Private Cloud oder Public Cloud sind es dagegen noch sehr wohl.